Ablauf der Hypnosesitzung und Ergebnisse:

Die Atmosphäre bei Gilbert war angenehm und unkompliziert und ich fasste sogleich Vertrauen. Nach einem einleitenden Gespräch zur Abklärung der Formalitäten und der Problemstellung wurde ich in die Hypnose geführt und die Reise zurück durch mein Leben begann.

Diverse Stationen in der Kindheit wurden besucht und noch weiter zurück, bis vor der Geburt sozusagen.

Durch Gilberts Führung wurden die negativen Gefühle von Verlorenheit und Leere die mich anfangs in diesen Situationen begleiteten umgewandelt und abgebaut.

Als ich später wieder „zurückreiste“ und dieselben Situationen noch einmal durchlebte waren die Gefühle dabei plötzlich ganz andere, ich war erfüllt von Leben und fühlte mich mit der Umwelt verbunden. Ich muss sagen, es war sehr schön und angenehm.

Langsam kehrte ich wieder in das Hier und Jetzt zurück und fühlte mich frisch und entspannt. Und um das Klischee zu bedienen sage ich auch: ich fühlte mich wie ein neuer Mensch.

Das stimmt zwar nicht ganz, denn eigentlich fühlte ich mich doch wie ich selbst. Aber nicht wie in all den vergangenen Jahren, sondern so wie früher als ich noch stark und zuversichtlicher war.

Ein tolles Ergebnis !

Und ich möchte noch etwas berichten was ich interessant und für mich sehr wertvoll fand.

Seit einiger Zeit spürte ich Verspannungen und Schmerzen im Knie. Woher diese kamen kann ich mir nicht erklären, eine körperliche Ursache schien mir eher unwahrscheinlich. Und doch plagte mich dies seit Wochen und Schmerzen traten immer wieder auf. Als ich nun bei der Hypnose entspannt im Stuhl sass spürte ich wieder dieses Ziehen im Knie und es fühlte sich nicht gut an.

Als Gilbert mich mit so einer Art eigenem Selbst als geistigem Führer in Kontakt brachte (ein weiser alter Mann, sozusagen) und mein Knie wieder eine Schmerzwelle durchlief sagte ich zu diesem weisen Mann dass er mir bitte auch das Knie wieder in Ordnung bringen soll. Dies war ein spontaner Einfall von mir in der Hypnose, dieses Problem habe ich in der Vorbesprechung nicht erwähnt und dort auch nicht daran gedacht.

Und tatsächlich- die Schmerzen im Knie verschwanden während der restlichen Therapiesitzung und kehrten auch nicht zurück als ich wieder aus der Hypnose erwachte. Ich konnte kaum glauben dass das tatsächlich funktioniert und noch dazu so schnell !

Ich schreibe diesen Bericht ca. 5 Tage nach der Hypnosesitzung um sicher zu gehen dass die oben beschriebenen und so starken Verbesserungen nicht nur von kurzer Dauer waren.

Ich kann ehrlich sagen dass dem nicht so ist, mein Leben ist zwar das Gleiche wie vorher aber wie ich es sehe ist irgendwie ganz anders und dadurch ist das Leben einfach viel besser !

Und um nochmals auf das Phänomen mit den Knieschmerzen zurückzukommen.

Ich spüre diese praktisch nicht mehr und habe auch schon Fussball gespielt. Davor spürte ich die Knie danach immer deutlich und jetzt: nicht mehr.

Und das alles nach der ersten und einzigen Sitzung. Für mich war das extrem effektiv, ich danke dafür dass ich mal wieder ein „Wunder“ erleben durfte.

Wie schon erwähnt habe ich schon einiges an Therapien und Behandlungen probiert und habe somit Vergleichsmöglichkeiten zur Beurteilung der Therapie.

Und deshalb sage ich ganz klar dass Gilbert Kluser meiner Ansicht nach ein sehr professioneller und effektiver Therapeut ist. Schnell, symphatisch und zielorientiert, er beherrscht sein Handwerk. Und was ich wirklich toll fand war dass die Hypnosesitzung solange dauerte wie es nötig war und nicht stur nach Stunden abgerechnet wurde. Ein pauschales Lösungsangebot sozusagen.

Abschliessend möchte ich noch folgendes anmerken:

  • War die Hypnosetherapie angenehm und effektiv ? Absolut.

  • Fühlte ich mich wehrlos oder ausgeliefert während der Hypnose ? Nein, der Therapeut war lediglich ein Reisebegleiter der mich sicher geleitet hat.

  • Würde ich eine Hypnosetherapie weiterempfehlen ? Ja, ohne Einschränkung.

Gilbert, ich danke Dir noch einmal für deine Arbeit mit mir und wünsche Dir viel Erfolg und Deinen Kunden auch so effektive Problemlösungen wie ich sie in dieser Sitzung erfahren durfte.

Liebe Grüsse GK